Schulhofgestaltung in Eigenarbeit

Für eine schönere Schulhofgestaltung hat die 1c die Pflanzkästen auf dem Schulhof neu bepflanzt und zu den einzelnen Pflanzen Stecker mit den Namen der Pflanzen angefertigt. Entstanden sind Kästen mit Duftpflanzen wie Pfefferminze, Oregon, Thymian, Zitronenmelisse... und Blumenkästen mit Margarite, Sonnenhut, Frauenmantel... . Auch Erdbeerpflanzen sind zu sehen. In den Pausen werden nun die Blumen bestaunt. Es wird gegossen, Unkraut gejätet und auch mal daran gerochen. Das Miniprojekt hat allen viel Spaß gemacht.

Die Eulenklasse und Drachenklasse haben zur Verschönerung des Metallzaunes am Gartenspielplatz Zaunlatten mit Acryfarben bemalt, lackiert und aufgehängt. Zu sehen sind auf der einen Seite bunte Kindergestalten, auf der Rückseite eine Landschaft. Jetzt ist der Metallzaun viel schöner!

Märchenzeit in der Kamelklasse

Winterzeit ist Märchenzeit! Diesen Winter haben wir damit Ernst gemacht: Die Kinder der 4b haben nicht nur bekannte Märchen gelesen, gehört, nachgespielt und analysiert, sondern auch eigene erzählt und geschrieben. Vier unserer eigenen Märchen haben wir mit Hilfe von Christian von der Medienwerkstatt Bonn aufgenommen. Viel Spaß mit Blauröckchen und Konsorten!

Projektarbeit zum Thema Winter in der Drachenklasse 1c

Zum Thema Winter hat die 1c aus Styropor und selbsthergestellter Knetmasse eine Bergwinterlandschaft hergestellt mit Snowboardfahren, Skifahrern, Eisläufern und Bobfahrern.

Die Eulenklasse (2c) und die Drachenklasse (1c) erarbeiteten jahrgangsübergreifend und projektorientiert im Sachunterricht Quadramas ( Ausstellungspyramiden) zu den Themen Tiere, Pflanzen, Sport, Gefahren und Wetter im Winter. Fertig geworden sind viele tolle Ergebnisse, die mit großem Engagement der Kinder zusätzlich noch mit Gegenständen bestückt wurden.

(I. Klapproth)

Winter in der Raben- und Kamelklasse 3a und 3b

Nach Bearbeitung des englischen Kinderbuchs TOO MANY MITTENS entstand im Kunstunterricht ein großes Wandbild. Im ersten Schritt gestalteten die Kinder zahlreiche Handschuhe. Anschließend malten sie die Papiere für den Hintergrund. Diese wurden zerrissen und mit Kleister auf eine große Leinwand geklebt. Zum Schluss wurden die Handschuhe an die Leine gehängt.

Die Bärenklasse hat sich mit Walen, Delfinen und Naturschutz beschäftigt.

Dabei ist eine Webseite entstanden, die hoffentlich gut informiert. 

Alle Bären haben sich beteiligt und hatten viel Spaß bei der Arbeit.

http://www.primolo.de/node/76202